Kinderfüße messen

Länge messen und passt? Tun Sie das Ihrem Kind nicht an. Kinderfüße sind empfindlich, erst allmählich wird der hohe Anteil an Knorpel durch Knochen ersetzt. Auch das Nervensystem ist noch nicht voll entwickelt, deshalb können Kinder oft nicht genau sagen, ob der Schuh drückt. Und die Praxis zeigt: wenn ein Modell gefällt, passt es plötzlich immer…

WMS

Unser Verkaufsteam arbeitet mit der WMS-Methode und ist speziell geschult. Die Füße werden im Stehen in Länge und Breite gemessen. Dabei werden Großzehenhöhe, Ballenpunkte sowie Groß- und Kleinzehenwinkel berücksichtigt. Und nicht zuletzt fallen Schuhe verschiedener Hersteller bei gleicher Größenauszeichnung oft ziemlich unterschiedlich aus. Auch dies wissen unsere Fachverkäuferinnen zu berücksichtigen.

Was zählt, ist der richtige Schuh für Ihr Kind: Qualität, Passgenauigkeit und Optik – alles für gesunde Füße in jedem Alter.